Zukunft des Forums

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  DerMuddyn am Sa 12 Nov 2016 - 22:38

hoschi456 das ist genau was ich auch meine. Mir persönlich geht es garnicht darum das hier einfach Tricks aufgedeckt werden sollen bzw. alles einfach an jeden verraten wird. Das wäre das andere und genauso falsche Extrem. Ich wünschte einfach nur das hier wäre ein Ort wo man Hilfe findet, Ideen teilt oder auch gemeinsam Dinge weiter entwickelt. 
Halt eine magische kreative Spielwiese. Aber das ist hier ja leider nicht erwünscht. Bzw. vielleicht bei den Insidern nur hat da niemand was von.
avatar
DerMuddyn

Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 30
Wohnort/Staat : London / UK
Anmeldedatum : 30.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Bastian am So 13 Nov 2016 - 8:34

Von YouTube lernt man viele Dinge falsch....
avatar
Bastian
Insider

Anzahl der Beiträge : 574
Alter : 39
Wohnort/Staat : Brüggen-Bracht
Anmeldedatum : 01.12.11

http://www.zauberer-bastian.de

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 8:43

Guten Morgen zusammen....
Das mag ja sein dass man es da falsch lernt..... Aber hier lernt man es leider garnicht. Ich hab das ein oder andere Buch für die Theorie und für die Praxis ist dann youtube da.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  magica am So 13 Nov 2016 - 10:24

You Tube kann manchmal ganz praktisch sein, um sich eine bestimmte Handhabung anzuschauen. Ersetzen kann es aber kein Wissen aus Büchern und weitergehend aus dem Austausch mit anderen, die in der Lage sind Wissen zu vermitteln. Es gibt viele Gruppen und Vereine, die sich mit Zauberei auseinander setzen, man kommt eigentlich um so eine Gemeinschaft nicht drumherum, wenn man ersthaft interesse hat. Und sei es "nur",im Anfangsstadium, um Seminare zu besuchen. Die kosten im Gegensatz zu You Tube zwar Geld, aber man sieht wirkliche Vorführungen und kann Fragen stellen, die auch beabtwortet werden.
In Foren, habe ich festgestellt, geben viele Mitglieder etwas von sich, weil sie sonst wahrscheinlich keinen haben, der ihnen zuhört. Meistens würde sich das Zuhören auch nicht lohnen. Oder sie wollen von anderen ein Lob hören, wie toll sie doch sind.
Ich denke ein Forum sollte informieren und einen Austausch Gleichgesinnter bieten zwischen realen treffen und zusammenkünften.
avatar
magica

Anzahl der Beiträge : 89
Alter : 56
Wohnort/Staat : Hamburg
Anmeldedatum : 09.06.11

http://www.simsalabimzauber.de

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 10:31

Dem kann ich nur 100% zustimmen.
Nur genau das was du sagst ist ja hier durch die "2 Klassen Gesellschaft" für Anfänger nicht möglich.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  DerMuddyn am So 13 Nov 2016 - 10:33

Oh ja, auf Youtube lernt man wahnsinnig viele Dinge falsch, garkein Frage. Ich denke immer noch man lernt am allerbeste aus guten Büchern oder von Leuten die es wirklich können und die verraten es nicht auf Youtube.
Aber Youtube hat nunmal dafür gesorgt, dass zumindest Trickgeheimnisse sehr sehr leicht zugänglich sind. (Ob nun technisch 100% korrekt oder nicht). Gleichzeitig darf man hier nichtmal das Wort "Daumenspitze" benutzen obwohl das hier keine öffentliche Plattform wie YouTube ist. Wir sind hier doch unter uns!
avatar
DerMuddyn

Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 30
Wohnort/Staat : London / UK
Anmeldedatum : 30.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 10:51

Ich verstehe einfach nicht so Recht das man den Neulingen, die ja das Forum auch wieder beleben, keine Chance gibt sich hier anständig zu engagieren. Im öffentlichen Forum darf man nichts verraten und ins interner kommen wir nicht rein.....
Ich glaube nicht das im internen Teil der Heilige Gral der Zauberkunst vergraben liegt uns sobald man drin ist auf wundersame Weise zaubern kann, aber wenigstens darf man da offen reden und seine Erfahrungen...... Auch als Neuling hat man die..... Preis geben darf. Alle haben mal klein angefangen und sich über Hilfe, ideen oder auch einfach mal ein paar aufbauende Worte gefreut. Wir sind ja offensichtlich eine kleine Gemeinde mit einem gemeinsamen Hobby....... Lasst die Gemeinde nicht noch kleiner werden und gebt den neuen eine Möglichkeit. So das war mein Wort zum Sonntag jetzt müssen sie admins, Moderatoren und die internis entscheiden.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Andreas_D am So 13 Nov 2016 - 12:15

hoschi456 schrieb:Ich verstehe einfach nicht so Recht das man den Neulingen, die ja das Forum auch wieder beleben, keine Chance gibt sich hier anständig zu engagieren. Im öffentlichen Forum darf man nichts verraten und ins interner kommen wir nicht rein.....
Ich glaube nicht das im internen Teil der Heilige Gral der Zauberkunst vergraben liegt uns sobald man drin ist auf wundersame Weise zaubern kann, aber wenigstens darf man da offen reden und seine Erfahrungen...... Auch als Neuling hat man die..... Preis geben darf. Alle haben mal klein angefangen und sich über Hilfe, ideen oder auch einfach mal ein paar aufbauende Worte gefreut. Wir sind ja offensichtlich eine kleine Gemeinde mit einem gemeinsamen Hobby....... Lasst die Gemeinde nicht noch kleiner werden und gebt den neuen eine Möglichkeit. So das war mein Wort zum Sonntag jetzt müssen sie admins, Moderatoren und die internis entscheiden.
...mal ehrlich. Du bist jetzt seit 11 Beiträgen dabei. Willst allen hier sagen wo es lang geht.
Forderst die Admins und Mods auf zu Handeln und Youtube ist doch eh dein bester Freund.
Also warum genau hast du dich hier überhaupt angemeldet?

Zusammengefasst:
Aus deiner Sicht ist hier doch eh alles Sch.....
Und wenn du soviel mehr auf Youtube lernst, dann tausch dich doch auch dort aus und
lass uns hier die "nichtyoutuber" mal ne konstruktive Lösung finden wie man das Forum
wieder zum alten Glanz bringen kann.

P.S. Als ich hier neu war, war ich auch noch lange kein Insider und hab dennoch so viel von den Jungs hier gelernt.
Also erstmal Füße still halten und nicht gleich "rumpupsen"
avatar
Andreas_D
Insider

Anzahl der Beiträge : 1428
Alter : 38
Wohnort/Staat : Laudenbach
Anmeldedatum : 07.09.13

http://andreasdaus.magix.net/website#Startseite

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  DerMuddyn am So 13 Nov 2016 - 12:18

Danke Andreas, aber deutlicher kann man garnicht demonstrieren warum Anfänger sich hier nicht ernstgenommen fühlen.
avatar
DerMuddyn

Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 30
Wohnort/Staat : London / UK
Anmeldedatum : 30.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 12:55

Ohje ich dachte als"zaubere" braucht man Fingerspitzengefühl!?
Als erstes will ich keinem sagen wo es lang geht ich habe lediglich versucht Denkanstöße zu geben was auch mein letzter Satz ausdrückt...... Die admins müssen entscheiden.
Desweiteren lerne ich im Moment auch mehr aus youtube, ob richtig oder falsch kann ich noch nicht beurteilen dafür steht ich noch sehr an Anfang.
Und wenn ich finden würde das eh alles scheisse ist würde ich hier nicht mehr schreiben und mich versuchen zu engagieren.
Aber so leid es mir tut solche Sätze wir du sie hier benutzt sind genau die die Neulinge wieder vertreiben.... Ich Pupse hier nicht rum und wenn du so mit deinen Kunden redest kann ich verstehen dass dich keiner mehr Bucht.
So wegen mir sperrt mich hier oder was auch immer wenn ihr so gegen konstruktive Kritik seid und lebt euren alten Trott weiter

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Andreas_D am So 13 Nov 2016 - 13:05

...und schon wieder hast du klar ausgedrück das Youtube ja viel besser ist.
Ich kanns nicht mehr hören. Gääääähn
Und genau wegen Leuten wie dir, die ihr gefährliches Halbwissen von einer online Videoplattform haben bucht uns keiner mehr.
Das ist das Problem.
Sammel du erstmal die Erfahrung die ich aus Büchern habe auf Youtube.
Viel Erfolg dabei. lol! thumbup
avatar
Andreas_D
Insider

Anzahl der Beiträge : 1428
Alter : 38
Wohnort/Staat : Laudenbach
Anmeldedatum : 07.09.13

http://andreasdaus.magix.net/website#Startseite

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 13:10

Ich weiß zwar nicht wo ich geschrieben habe dass youtube besser ist aber gut wie du meinst.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Andreas_D am So 13 Nov 2016 - 13:16

...schade wenn du schon selbst nicht mehr merkst was du schreibst....
avatar
Andreas_D
Insider

Anzahl der Beiträge : 1428
Alter : 38
Wohnort/Staat : Laudenbach
Anmeldedatum : 07.09.13

http://andreasdaus.magix.net/website#Startseite

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 13:19

Das tue ich aber du reduzierst alles was ich schreibe nur auf youtube.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  M I K E am So 13 Nov 2016 - 15:15

hoschi456 schrieb:Ein Forum lebt von geben und nehmen und nur mit dieser Einstellung der Mitglieder kann es überleben.
Fang doch einfach mal konstruktiv an... Wink
avatar
M I K E
Insider

Anzahl der Beiträge : 1300
Wohnort/Staat : Ruhrpott
Anmeldedatum : 23.10.12

http://www.zaubererMIKE.com

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  magica am So 13 Nov 2016 - 16:05

Im Moment denke ich:das sich hier nur wieder mal Leute mit widersprüchlichen Meinungen beharken.
Das bringt dem Forum aber nichts und läuft etwas am Thema vorbei.
Es ist wohl unumstritten, daß Zaubernlernen mit You Tube nicht funktioniert. Bestenfalls bringt es einem ein: Kuck mal was ich kann. Das hat hat jedoch nicht viel mit Zauberei zu tun, dazu gehört viel mehr.
Darüber, was alles dazugehört, kann man in einem Forum diskutieren und sich Anregungen holen, die man dann aber wiederum mit "realen Menschen" durchprobieren muß, um seinen Stil zu finden.
Es ist schön, wenn hier immer wieder "neue" Leute her finden, die das Forum beleben, das tun sie aber nicht mit Streitgesprächen über die Zukunft des Forums.
Über die Zukunft müssen sich die "Alten" des Forums auseinandersetzen, wie man das Forum beleben kann.
avatar
magica

Anzahl der Beiträge : 89
Alter : 56
Wohnort/Staat : Hamburg
Anmeldedatum : 09.06.11

http://www.simsalabimzauber.de

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 16:24

Mit soll es egal sein hab mir ein anderes Forum gesucht zwar in English aber nun gut. Nur als Gedanke die"alten" haben euer Forum dahin gebracht wo jetzt ist.... Gebt den neuen lieber eine Chance Schimmer kann es nicht mehr werden. Wünsch euch alles gute bb

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  DerMuddyn am So 13 Nov 2016 - 16:50

Sehr schade das die Diskussion in so eine aggressive Richtung gegangen ist. Crying or Very sad
Was denkt ihr "alt eingesessenen" Mitglieder denn woran es liegt das hier nichtsmehr los ist? Die Unzufriedenheit jüngerer Mitglieder mal außen vor gelassen. Hat nicht jemand eine konstruktive Idee hier wieder Leben rein zu bringen?
avatar
DerMuddyn

Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 30
Wohnort/Staat : London / UK
Anmeldedatum : 30.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Stega am So 13 Nov 2016 - 20:15

Ich finde es schade, auf welches Niveau diese Diskussion gefallen ist. Es kann doch nicht wirklich wahr sein, dass der Hintergrund der Diskussion die Wiederbelebung des Forums war und nun Mitglieder das Forum verlassen.!!!

Ich selbst kann leider nicht mehr so aktiv sein, wie ich es gerne wollte. Ich bin leider sehr schwer erkrankt, sodass mein Schwerpunkt seit nunmehr einem Jahr woanders liegen muss. Dennoch versuche ich täglich, sofern es mir meine Gesundheit erlaubt, hier ins Forum zu schauen, da es mir sehr am Herzen liegt.

Ich bin auch kein Mann der ersten Stunde hier im Forum, wurde jedoch damals auch als Anfänger wohlwollender empfangen, als Anfänger heutzutage, da muss ich ehrlich sein.
Es gab dann die Zeit, als der Forumsgründer Günther eine sehr lange Zeit nicht mehr im Forum war, niemand wusste was los ist (selbe Situation haben wir auch heute). Börny, ich und ein paar andere haben daraufhin ein anderes Forum gegründet, um dieses hier zu retten. Der Gründer kam zurück und wir haben dieses Forum weitergeführt. Wir waren damals eine tolle Truppe, sonst wäre uns dies nicht gelungen.

Wir haben es geschafft, forumseigene Zaubertricks zu entwickeln. Wir hatten in Nürnberg reale Treffen, welche absolut toll waren. Wir haben Guy Peters Zauberladen auf den Kopf gestellt und später in einem Restaurant gezaubert. Egal ob Anfänger oder Profi. Oder wir haben nur nen Kaffee getrunken und übers Zaubern diskutiert. Diese Treffen haben wir drei bis vier/fünfmal durchgeführt. Sie waren immer toll, gelle Crazy und Hüttchen Very Happy . Das wohl beste Event (konnte leider nicht dabei sein), war eine Benefizveranstaltung die öffentlich durchgeführt wurde. Auch hier haben sich sieben / acht Künstler aus diesem Forum ohne großartigem Proben zum Auftritt getroffen. War im übrigen die uns bisher einzig bekannte Veranstaltung dieser Art, die ein Forum jemals auf die Beine gestellt hat, tolle Leistung. Auch möchte ich noch unseren Crazy erwähnen, der es durch dieses Forum geschafft hat, in der magischeWelt  einen Zaubertrick (Karte in Schneekugel) zu präsentieren (kann man im übrigen im Nachspann der 65 Jahre Veranstaltung der magischeWelt auf YouTube anschauen).
Ich glaube man kann sehen, was so ein Forum auf die Beine stellen kann, wenn man gewisse Grenzen auf die Seite schiebt.

Mir geht es nicht darum, eine Lobhudelei auf dieses Forum zu machen, nein, es geht darum, ob wir hier weiter machen wollen oder nicht. In dieser Diskussion sind sechs bis sieben User involviert, obwohl im November bisher 64 User online waren und genau das ist die Krukz (wie schreibt man das???)

Ich finde es waren schon gute Argumente vorhanden. Auch ich überlege, brauchen wir einen Insiderbereich oder müssen wir einfach nur die Aufnahme ins Forum anders gestalten. Vielleicht kann es ein Aufnahmeteam geben. Vielleicht muss man ein Video mitschicken, keine Ahnung, aber das sind Dinge die ich gerne diskutieren möchte, um eben den Profis auch ihre Bedenken zu nehmen. Auch könnte hier der Ursprung dafür liegen, warum die Zauberschule nicht funktioniert hat. Fakt ist eben, im Netz finde ich alles, wenn ich möchte.

Also ich möchte nochmals aufrufen und an die 64 User, welche im November hier waren, appellieren,  hier tolle Vorschläge zu machen. Lasst uns einfach auch mal spinnen und danach sondieren, was machbar ist und was nicht. Das Forum kann nur weitermachen, wenn wir einen Mittelweg finden.

Magische Grüße
Stega

_________________
"Wir sind Weicheier im Vergleich zu Johnny Cash" - Zitat Bono
avatar
Stega
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 5251
Alter : 52
Wohnort/Staat : Ingelfingen/Baden Württemberg
Anmeldedatum : 16.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Stega am So 13 Nov 2016 - 20:55

https://youtu.be/ZyQL73lmzKw

Ab 9:50 ist unser Crazy dabei.

_________________
"Wir sind Weicheier im Vergleich zu Johnny Cash" - Zitat Bono
avatar
Stega
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 5251
Alter : 52
Wohnort/Staat : Ingelfingen/Baden Württemberg
Anmeldedatum : 16.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  ralph am So 13 Nov 2016 - 21:26

Stega schrieb: ................................um eben den Profis auch ihre Bedenken zu nehmen.................................... Lasst uns einfach auch mal spinnen und danach sondieren, was machbar ist und was nicht.............

Also, zuerst mal, ich schreibe selten hier, aber wenn, dann ecke ich an...........und das ist gut so!
Für Profis wie mich, Mike und Co gibt es immer nur den Weg des Selektierens, das heißt, bei wem ist eine "geistige Investition" nützlich?!

Der Grund dafür ist, wie bei allen dieser Foren (es gibt auch geschlossene Andere, wo es nicht so ist!) mehrschichtig.
Fangen wir mal bei den mehrseitigen Beiträgen nur zu diesem Thema an:
Hier wird Youtube ins Spiel gebracht und Vokabeln wie "Geheimnisverrat". Es wird über Wege der ausschließlichen Erfahrung über Umsetzungswege für Effekte geschrieben...................und das Alles aus dem Anfängerbereich.

Solange aber erfahrene Leute Newbis vor sich haben, die zum wirklich fachlichen Austausch tatsächlich Youtube als Alternative ansehen ist sofort zu sehen, dass sie die wichtigste Komponente für den Transport von magischen Modulen einfach arrogant ignorieren, nämlich sich selbst. Man täuscht und unterhält ausschließlich mit sich selbst und das Tool, der Effekt oder der "logische Bruch" sind nur Werkzeuge dafür.
Aufgrund der Fragestellungen erkennt der Profi sofort, wen er da vor sich hat, ob derjenige überhaupt eine Philosophie "gefressen "hat oder nur den "coolen Effekt von dem von Youtube" klauen will, um auch cool zu sein.
So etwas ermüdet den Profi, denn der rechnet mit der Effektivität seiner Zeit.

Es ist mir oft hier passiert: Sobald man mal wirklich provozierend nach der Basis fragt ist man sofort der Arrogante. Der Grund: Hier wimmelt es von Leuten, die sich selbst nie hinterfragen wollen......entweder sie bekommen die gewünschte Info oder man ist doof!

Gerade aber in der magischen Kunst , die sehr persönlichkeitsabhängig ist, passen eben nicht alle Effekte zu allen.

Hier aber, in so einem Forum, ist es locker möglich , anonym zu bleiben und in seinem amateurhaftem Größenwahn "selbst zu entscheiden was man will", ohne tatsächliche Erfahrung, ob das so geht.
Unter diesen Umständen ist niemand, der wirklich etwas "rüberreichen" kann, lange willig, Leuten Informationen zu geben, bei denen man nicht wirklich im Auge hat, wie sie "Sauber" verwertet werden.

Solche Foren hier erkranken hauptsächlich daran, dass sich Amateure in der Position befinden, selbst entscheiden zu wollen, was für sie richtig und gut ist, obwohl man als Profi schon beim Lesen der Beiträge der Mitglieder erkennt, dass sie Entwicklungspfusch betreiben. Wird ihnen das dann verabreicht sind sie natürlich beleidigt. Man geht ja anonym und unerreichbar auch kein Risiko ein!

Und solange ein Forum so eingerichtet ist, dass es Neulingen möglich ist, die Position einzunehmen, zu entscheiden: " Ich will was lernen aber bitte nur zu MEINEN Bedingungen!" werden NATÜRLICH die für Anfänger wichtigen Informationen rapide ausgedünnt.

Diese Entwicklung ist bei dieser Forumsform unausweichlich und nichts Neues.
avatar
ralph
Insider

Anzahl der Beiträge : 474
Alter : 57
Wohnort/Staat : görlitz/deutschland
Anmeldedatum : 05.09.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  hoschi456 am So 13 Nov 2016 - 21:55

Und was willst du uns newbis jetzt damit sagen? Das ihr "Profis" die Weisheit mit Löffeln gegessen habt und wir newbis keine eigene Meinung und Ideen haben dürfen und alles so annehmen sollen wie ihr es sagt?
Also das Gefühl dass Leute das zaubern einfach als Hobby sehen und einfach ein bisschen erstaunte gesichert sehen wollen hier nicht erwünscht sind verstärkt sich immer mehr.

hoschi456
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 41
Wohnort/Staat : Köln
Anmeldedatum : 10.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Stega am So 13 Nov 2016 - 21:59

Ralph, Danke für Deinen Beitrag. Ich lese daraus, dass es nicht generell um Anfänger geht, sondern eher darum, die richtigen User für das Forum auszuwählen. Mir ist auch aufgefallen, dass es viele Anmeldungen gibt aber keine Wortmeldungen kommen. Heißt für mich, mal Anmelden, schauen ob ich bedient werde, wenn nicht, bin ich wieder weg. Also wieder ein Thema, wie komme ich in unser Forum! Wie können wir die Anonymität aufweichen? Vielleicht doch durch ein Video ?

_________________
"Wir sind Weicheier im Vergleich zu Johnny Cash" - Zitat Bono
avatar
Stega
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 5251
Alter : 52
Wohnort/Staat : Ingelfingen/Baden Württemberg
Anmeldedatum : 16.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Stega am So 13 Nov 2016 - 22:01

Hoschi, sorry für meine Grätsche aber lasst uns doch einfach nur Ideen sammeln und einfach hinterher diskutieren. Es muss nicht jedes Posting kommentiert werden.
Nur gemeinsam können wir einen Weg finden.

_________________
"Wir sind Weicheier im Vergleich zu Johnny Cash" - Zitat Bono
avatar
Stega
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 5251
Alter : 52
Wohnort/Staat : Ingelfingen/Baden Württemberg
Anmeldedatum : 16.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  ralph am So 13 Nov 2016 - 22:16

hoschi456 schrieb:Und was willst du uns newbis jetzt damit sagen? Das ihr "Profis" die Weisheit mit Löffeln gegessen habt und wir newbis keine eigene Meinung und Ideen haben dürfen und alles so annehmen sollen wie ihr es sagt?
Also das Gefühl dass Leute das zaubern einfach als Hobby sehen und einfach ein bisschen erstaunte gesichert sehen wollen hier nicht erwünscht sind verstärkt sich immer mehr.


Nein, es geht darum, dass das Lernen niemals nach den Gesetzmäßigkeiten und verlangten Voraussetzungen des Schülers erfolgen kann.
Genau DAS schrieb ich.

Was meine "Weisheit" im Fach betrifft.......ja, da scheint meine beträchtlich größer zu sein als Deine. Also nochmal, glaubst Du, Leute die etwas lernen wollen können die Bedingungen dafür stellen?

Aber im Übrigen, egal ob Profi (also jemand der davon ausschließlich lebt) oder Amateur (also jemand, der das zweitberuflich betreibt), die Gesetzmäßigkeiten dieser Kunst gelten für BEIDE, sie können also auch von Schülern nicht umgangen werden, wenn man erfolgreich werden will.
avatar
ralph
Insider

Anzahl der Beiträge : 474
Alter : 57
Wohnort/Staat : görlitz/deutschland
Anmeldedatum : 05.09.13

Nach oben Nach unten

Re: Zukunft des Forums

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten